Das Wohnkonzept
Modern & attraktiv
Die Platzlage verlangte nach einer besonderen Lösung. Entstanden ist ein Haus großen Balkonen, Terrassen und Dachgärten. Ein ökologisch orientiertes Energiekonzept, ausreichend TG-Stellplätze, intelligente Grundrisse sowie eine hochwertige und individuell ausgerichtete Ausstattung heben das Projekt deutlich vom Markt ab.
Die Konzeption des Gebäudes
Die Aufgabenstellung für dieses Projekt war, ein modernes, ökologisches und attraktives Wohnquartier zu schaffen. Deshalb haben wir uns für eine Konzeption zum ökologischen Wohnen entschieden. Diese Entscheidung soll die Brücke zwischen innerstädtischen Wohnen und dem Leben auf dem Lande in einem individuellen Niedrigenergiehaus schlagen. So kommt neben der Nutzung der Fernwärme auch eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung zum Einsatz.

Neben dem energetischen Konzept sind die Gestaltung des Gebäudes und der Grundrisse sowie die Ausstattungen der Wohnungen mit werthaltigen Materialien entscheidend für das Gelingen.

Das Gebäude wird in L-Form als 6-Beschosser mit Berliner Dach geplant. Dabei befindet sich das letzte Obergeschoss direkt im Dach mit Dachschrägen an den Außenwänden von ca. 70 Grad. Die Dachecke wird als Glastürmchen gestaltet. Die Raumhöhen in den Normalgeschossen betragen komfortable 2,80 m. Wenn gewünscht in den DG-Wohnungen weit über 3 m. Das Erdgeschoss wird ausschließlich für Ladengeschäfte genutzt. In der Tiefgarage finden 10 Fahrzeuge einen Stellplatz. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum. Zusätzlich gibt es ausreichend Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und Kinderwagen.

In den Wohnungen selbst bietet die Grundrissgestaltung sowohl praktische als auch individuelle Lösungen an. Entsprechend den planerischen und bautechnischen Möglichkeiten können noch individuelle Optimierungen für den Erwerber durchgeführt werden.